regen...tropft...ich würde das jetz gern in poetischen ausschweifungen näher erleutern, dazu fehlt mir aber zugegebener maßen vollkommen das talent...regen...tropft....so sei es auch noch so schön um in melankohlischen gedanken zu schweifen wenn es regnet,ab morgen hoff ich auf sonnenschein,denn 1. hab ich im augenblick keine melankohlischen gedanken in denen es sich lohnen würde zu schweifen und 2. will ich die letzten tage in berlin noch genießen...und dat jeht am besten bei nem schnieken stadtbummel^^

5.6.07 21:40

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen